menuoben

Homepage 21.jpgHomepage 2.jpgHomepage 12.jpgHomepage 26.jpgHomepage 25.jpgHomepage 15.jpgHomepage 16.jpgHomepage 17.jpgHomepage 19.jpgHomepage 4.jpgHomepage 20.jpgHomepage 7.jpg

kopf

 


Im Ortsteil Eddigehausen brannte es in einem Garagenanbau, das Feuer konnte schnell gelöscht werden.

Eddigehausen – Die Freiwilligen Feuerwehren Bovenden und Eddigehausen wurden am Samstag, 13.02.2016, um 16:24 Uhr zu einem Brand in die Straße Eibenberg in Eddigehausen alarmiert. Beim Eintreffen nahmen die Einsatzkräfte bereits eine Rauchentwicklung aus einem Garagenanbau war. Sofort rüsteten sich Atemschutzgeräteträger aus und weitere Einsatzkräfte richteten eine Wasserversorgung her. Ein Atemschutztrupp löschte den Brand und musste dazu Teile einer Wandverkleiderung entfernen. Mit einer Wärmebildkamera suchte der Trupp das Objekt nach weiteren Glutnestern ab. Ein Anwohner atmete bei Löschversuchen Rauchgase ein und wurde vom Rettungsdienst vor Ort untersucht.
Im Einsatz waren die Ortsfeuerwehren Bovenden und Eddigehausen mit rund 30 Einsatzkräften, ein Rettungswagen vom Deutschen Roten Kreuz aus Lenglern und die Polizei.