menuoben

Ortsbrandmeister treten jeweils zweite Amtszeit an

DSC 0005

Emmenhausen/Harste – In der Ratssitzung am 02.12.2016 wurde Herr Marcel Lahrsow für weitere sechs Jahre zum Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Emmenhausen ernannt. Er tritt damit seine zweite Amtszeit an. Zuvor war er von 2009 bis 2010 bereits als stellv. Ortsbrandmeister aktiv, bevor er dann zum Ortsbrandmeister ernannt wurde. Herr Lahrsow betreut darüber hinaus in seiner Funktion als Pressesprecher seit 2015 auch die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Feuerwehr.

Ebenfalls ernannt wurde Herr Frank Linde zum stellv. Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Harste. Auch für Herrn Linde ist es bereits die zweite Amtszeit. Nach Bestehen der erforderlichen Lehrgänge an der Nds. Akademie für Brand- und Katastrophenschutz in Celle wurde er im Jahr 2010 erstmals in das Amt des stellv. Ortsbrandmeisters berufen.

Die jeweiligen Ernennungsurkunden überreichte Bürgermeister Thomas Brandes im Beisein von Gemeindebrandmeister Markus Füllgrabe, verbunden mit den besten Wünschen von Rat und Verwaltung.

 

 

DSC 0005

v.l.n.r.: Gemeindebrandmeister Markus Füllgrabe, Bügermeister Thomas Brandes, Frank Linde, Hans Schäfer (Ortsbürgermeister Harste),
Sabine Warkentin (Ortsbürgermeisterin Emmenhausen), Marcel Lahrsow

 

 

 

 

Text u. Bild: Verwaltung Flecken Bovenden