menuoben

Lagerfeuer im Bovender Wald (14.05.2015)

kopf

 

 


  

Im Bovender Wald nahe der Burg Plesse musste die Feuerwehr an Himmelfahrt zwei unbeaufsichtigte Lagerfeuer löschen. 
Bovenden – Um 16:39 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Bovenden und Eddigehausen zu einem Lagerfeuer alarmiert. Radfahrer hatten ein kleines Lagerfeuer im Bereich des Waldes nahe der Burg Plesse bemerkt und die Feuerwehr benachrichtigt. Die Einsatzkräfte löschten das Feuer mit einer Kübelspritze ab, da es vom Wegesrand weiter entfernt lag. Die Rückfahrt wurde gleichzeitig als eine Kontrollfahrt weiterer Feuerstellen genutzt. Am Hühnstollen löschten die Einsatzkräfte eine zweite Feuerstelle mit dem Schnellangriff ab.
Im Einsatz waren rund 15 Einsatzkräfte, darunter die Freiwillige Feuerwehr Bovenden.