menuoben

Baum entwurzelt (18.11.2015)

kopf

 


Im Ort Bovenden ist durch den Sturm ein Baum entwurzelt und viel auf zwei parkende Pkws. Verletzt wurde niemand.

Bovenden – Die Freiwillige Feuerwehr Bovenden wurde am Mittwochmorgen um 04:38 Uhr (18.11.2015)zu einem umgestürzten Baum alarmiert. Eine sechs bis acht Meter hohe Tanne wurde durch den Sturm entwurzelt. Sie viel auf zwei parkende Pkws in der Straße „Südring“. Die Einsatzkräfte sperrten die Straße während der Sägearbeiten ab. Die Tanne, die teils auf die Fahrbahn ragte, wurde mit Kettensägen entfernt. Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben.
Im Einsatz waren rund 15 Einsatzkräfte, darunter die Feuerwehr Bovenden und die Polizei.

 

 

2015.11.18 BaumPKW BO DGP hp lah 01